Quest X10 Metalldetektor


Quest X10 Metalldetektor

Der neue Quest X10 Metalldetektor bietet neuste Technologien und extrem hohe Reaktionsgeschwindigkeit durch einen leistungsstarken Mikroprozessor.

Sehr innovativ ist die eingebaute Lithium Batterie, die über USB-Kabel aufgeladen wird.

Die Batterielebensdauer beträgt über 30 Stunden!

Quest X10 Metalldetektor
249,00 €

199,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 2 Tage Lieferzeit1

Was ist der Unterschied zwischen den Quest X5 und X10 Metalldetektor?

  • Der X10 hat eine Hintergrundbeleuchtung am Display
  • Der X10 kann einen Schwebeton erzeugen
  • Der X10 besitzt einen weiteren Suchmodus (Custom Mode, selbst einstellbarer Modus)
  • Der X10 arbeitet mit 10 ID-Segmenten (X5 hat 5 ID-Segmente)
  • Der X10 hat eine 5 Ton Metall Erkennung (X5 hat eine 2 Ton Metall Erkennung)

Der Display ist Spritzwasser geschützt. Mit ihrem X10 Metalldetektor können Sie daher bei jedem Wetter problemlos suchen. Selbst bei starken Regen benötigen Sie keinen extra Bildschirmschutz. Die 9 x 5 inch Blade Suchspule ist komplett wasserdicht, dadurch ist es möglich, bis zu der Elektronik im Wasser zu suchen.

Mit seinem Gewicht von nur 0,9 kg ist der Metalldetektor super leicht, und ideal für lange Touren. 

Der Quest X10 ist ein sehr benutzerfreundlicher und ein einfach zu bedienender Metalldetektor, geeignet für Jung und alt.

Er verfügt über alle wichtige Funktionen einschließlich Eisen-Diskrimination, Leitwert ID und auch eine exakte Punktortungsfunktion (Pinpointfunktion), um die Lokalisierung des Objekts zu erleichtern.

Der Detektor hat eine sehr schnelle Reaktionsgeschwindigkeit / recovery speed. Dadurch wird das Suchfeld schneller gescannt und kein Metallteil mehr überlaufen.

Digital-Detektor mit Nummernidentifikation (Leitwert)

Bei dem Metalldetektor lesen Sie die Objektidentifikation (Metalltyp) einfach auf dem Display ab. Auf der Grundlage der Nummern-Werte, die in der Mitte des Displays angezeigt werden, können Sie ablesen welche Art von Metalltyp es sich handelt.

Zum Beispiel steht Nummer 25 für Eisen,  Nummer 50 für Gold und Nummer 65 für eine Euro-Münze usw. Numerische Objektidentifikation ist das neue Verfahren zur Objektidentifikation.

Numerische Objekt Diskriminierung

Der Quest X10 kann unerwünschte Metalle auch ausfiltern mit der numerischen Objektdiskriminierung. Diese Funktion wird häufig verwendet um kleine Eisenteile wie Nägel und Kronkorken auszublenden. Beispielsweise können Sie dann alle Objekte mit der Objekt-Identifikationsnummer von „25“ oder weniger (kleine Eisenteile je nach Wert) ausfiltern.

Suchtiefe

Die Suchtiefe ist abhängig von der Größe des Objekts: Eine kleine Münze wird noch in ca 25 cm vom Metalldetektor erkannt. Größere Objekte durchaus noch in einer Tiefe von 1 Meter und tiefer. Grundsätzlich sind verschiedene Faktoren wie die Mineralisierung oder die Bodenfeutigkeit maßgeblich entscheidend für die Tiefe.

Pinpoint Funktion und Tiefenanzeige in Zentimetern

Der Quest X10 hat eine sehr präzise Pinpoint-Funktion, damit Objekte schneller, punktgenau lokaliesiert und ausgegraben werden. Im Display können Sie zusätzlich noch die ungefähre Tiefe des Objekts  in cm ablesen.

Manueller und automatischer Bodenabgleich

Da es verschiedene Böden gibt mit unterschiedliche Mineralisierungen, muss der Detektor an die Umgebung angepasst werden um Fehlsignale zu verhindern.

Beim automatischen Bodenabgleich gleicht der Metalldetektor selber die Mineralisierungen aus.

Erfahrene Sondengänger können jedoch auch selbst diese Einstellung vornehmen mit der Manuellen Funktion.

Technische Daten 

  • Arbeitsfrequenz: 12,4 kHz VLF (Very Low Frequency) 
  • Griff: ergonomische, rutschfeste Oberfläche
  • Suchspule : 9 x 5“ (22,5 x 12,7 cm) wasserdichte leichte TurboD Blade Spule
  • Gewicht: 950g mit Suchspule und 850g ohne mittleres Gestänge 
  • Display: 60 x 45mm LCD (Mit Beleuchtung)
  • Audioausgabe: Eingebaute Lautsprecher, Kabel-Kopfhörer
  • Stromversorgung: Eingebauter 1.200 mAh Li-Po Akku, aufladbar per USB
  • Akkulaufzeit: mindestens 30 h mit Lautsprechern
  • Suchmodi: Alle Metalle, Schmuck & Münzen und Custum Mode
  • Leitwert: 99 Ziffern, die den Leitwert beschreiben 
  • Bodenausgleich: automatisch oder manuell
  • Arbeitstemperatur: Beste Arbeitsleistung: 0° bis zu 35° C
  • Gestängelänge: 80- 130cm
  • Spritzwasser geschützt (nicht fürs tauchen geeignet)
  • Pinpointfunktion
  • Spulenbeleuchtung
  • Lautstärkeregelung
  • Tiefenablesung
  • Batteriestandsanzeige
  • Fund ID-Segmente: 10 ID-Segmente, 5 verschiedene Töpne
  • V6 Reaktionsgeschwindigkeit
  • Threshold / Schwebeton
  • Kopfhörer Anschluss: 3,5mm Klinke, der sich unter der Schutzkappe versteckt 

Lieferumfang

  • OVP Quest X10 Metalldetektor
  • Bedienungsanleitung (Deutsch) (Download)
  • USB Kabel
  • Spulenschutz

 

 

Download
Quest Anleitung X-10 Metalldetektor (Deutsch)
Quest-X5-manual-deutsch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB

Zubehör


Gleich mitbestellen (Stark reduziert)


Kundenstimmen

  • Sicheres Online shoppen durch SSL und HTTPS Verschlüsselung
  • 30-tägiges Rückgaberecht
  • Geprüfte Spitzenqualität
  • Professionelle Beratung
  • Autorisierter Fachhändler in Deutschland
  • Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer
  • 2 Jahre Garantie / Gewährleistung
  • Über 15 Jahre Erfahrungen mit Detektoren 
  • Sicheres bezahlen mit PayPal oder Kreditkarte
  • Schneller und zuverlässiger Versand mit DHL & der Deutschen Post
  • Keine Registrierung erforderlich
  • Ab 200€ Versandkostenfrei